HHU StartMNFChemieCenter for Structural Studies (CSS)

Center for Structural Studies (CSS)

Das Center for Structural Studies (CSS) ist ein zentrales, wissenschaftliches Forschungs- und Service-Zentrum der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Das CSS verfolgt wissenschaftliche Aufgaben und Ziele im Bereich der strukturenliefernden Verfahren, die räumliche Auflösungen im atomaren Bereich ermöglichen, und bietet sowohl Dienstleistungen als auch infrastrukturellen Zugang und wissenschaftlichen Support für alle Angehörigen der HHU sowie für externe Nutzer.

Im Einzelnen sind dies:

  • Röntgenstrukturanalyse (MX) von Proteinen (in house und am Synchrotron)
  • Small-Angle-X-ray-Scattering-Analyse (SAXS) von Proteinen und -Komplexen (Synchrotron)

Ab Mitte 2019 ausserdem

  • in house SAXS-Experimente für kleine (anorganische oder organische) Moleküle, Kolloide und vernetze Mikrogele
  • Molekulares Modelling und Simulation für Mikro- und Makromoleküle

Nähere Informationen, weitere Dienstleistungen und nützliche Hinweise finden Sie unter „Dienstleistungen“ und „Probenvorbereitung“.

 

Alle Nutzer des CSS sind verpflichtet, in ihren Publikationen der DFG zu danken:

"The Center for Structural Studies is funded by the Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG Grant number 417919780)."

Für Röntgenstruktur-Daten bitte auch „INST 208/740-1 FUGG“ (Röntgendiffraktometer) angeben, für SAXS-Daten bitte „INST 208/761-1 FUGG“ (SAXS-Anlage) angeben.


Zusammenarbeit

Center for Structural Studies

Gebäude: 26.02.01
Verantwortlich für den Inhalt: